Fotogravur

Fotos gravieren auf Holz, Aluminium und vielem mehr!

Fotos auf Aluminium mit Laser gravieren

Fotogravur

Individualisierte Geschenke und Unikate liegen voll im Trend. Eine Fotogravur auf Holz oder Materialien wie Glas, Acryl, Laminat, Kork bzw. eloxiertem Aluminium ist eine einzigartige Erinnerung für die Ewigkeit. Mit unserem hochwertigen JustLaser Lasergravierer ist dies schnell und einfach umgesetzt. Jedes noch so kleine Detail lässt sich damit detailgetreu abbilden. Weder eine spezifische Fotobearbeitung, noch eine umfassende Ausstattung sind dafür nötig. Vielmehr ist das Fotos lasern schnell und einfach umsetzbar. Die überschaubare Investition in einen JustLaser Lasergravierer rechnet sich in der Regel rasch!

Fotogravur auf Holz: Natürlich, edel, einzigartig

Fotos mit einem Laser auf Holz gravieren

Ein Porträt, Bild oder Foto mittels Laser auf Holz graviert ist eine unvergessliche Erinnerung für die Ewigkeit. Holz ist eines der besten Materialien für die Fotogravur. Als individuelles Geschenk für besondere Anlässe oder Schmuckstück für die eigene Wohnung besticht es durch seine Einzigartigkeit. Die Qualität des Ergebnisses hängt von der Prozessauflösung und dem verwendeten Material ab: Eine Fotogravur auf Holz oder Glas kann in einer Auflösung von 333 dpi erfolgen. Aufgrund der Maserung des Holzes besticht die Gravur mit einen unverwechselbaren Charme und das Foto durch ein plastisches Erscheinungsbild. Jedes noch so kleine Detail ist in der Regel gut erkennbar.

Unterschiedliche Holzarten sorgen für unterschiedliche Ergebnisse. Für die Fotogravur auf Holz eignen sich helle Holzarten wie Birke, Kirsche, Ahorn oder Pappel besonders gut, da der Kontrast für formschöne Ergebnisse sorgt. Achten Sie aber auch bei der Auswahl des Motives auf Fotos mit gutem Kontrast und optimaler Belichtung. Wer Holzarten mit einer höheren Dichte wählt, muss eine höhere Laserleistung einstellen. Dabei kann sich die Faserdichte der unterschiedlichen Holzarten stark unterscheiden. Walnuss, Ahorn oder Kirsche bestechen mit feiner Textur, währen Eiche oder Kiefer stärker texturiert sind. Pappel oder Ahorn gelten als besonders beliebte Gravurhölzer. Mit den richtigen Einstellungen erhalten Sie garantiert ein eindrucksvolles Ergebnis, das mit einer detailgetreuen Darstellung, schönen Effekten und einer gleichmäßigen Oberfläche besticht!

Unsere Lasermaschinen

Auf welchem Material kann eine Fotogravur mittels Laser erfolgen?

Eine Fotogravur kann auf zahlreichen Materialien erfolgen: Besonders beliebt und formschön ist eine Fotogravur auf Holz. Doch auch Glas, Laminat, Acryl oder eloxiertes Aluminium können mittels Laser mit einem Fotomotiv versehen werden.

Der JustLaser Lasergravierer optimiert das Foto automatisch für die Bearbeitung. Dennoch sind für ein perfektes Ergebnis ein kontrastreiches Motiv bzw. die Belichtung des Fotos sowie die Auflösung von wesentlicher Bedeutung. Idealerweise hat das Bild für die Fotogravur eine Auflösung von mindestens 300 dpi. Bei den Motiven sind Ihrer Fantasie keine Grenzen gesetzt: Wichtig sind Bilder mit gutem Kontrast, bei denen sich die einzelnen Komponenten gut voneinander abheben. Bilder mit unklaren Schatten, wenig Belichtung oder verschwommene Details sind für die Fotogravur weniger geeignet. Fotos mit verwendbaren, aber niedrigeren Auflösungen bis zu 500 dpi ergeben tendenziell plastischere Gravuren, weil sich die Rasterpunkte nicht übereinander legen können.

Beim Fotos lasern auf Laminat oder Acryl wird eine Auflösung von rund 500-600 dpi empfohlen. Wer mit eloxiertem Aluminium arbeitet, benötigt für die Fotogravur eine Datei mit 600-1.000 dpi, um ein optimales Ergebnis zu erzielen.

Fotogravur: Die richtigen Einstellungen

Wie graviert man Fotos mit einem Laser?

Wir beraten Sie gerne, wie Sie mit Ihrem JustLaser Lasergravierer für die besten Ergebnisse mit den gewünschten Motiven und Materialien sorgen. Unsere benutzerfreundliche Lasersoftware ermöglicht auch, aus verschiedenen Rasteralgorithmen auszuwählen. Somit sind sanfte Gravurverläufe bei der Fotogravur ebenso wie Bilder mit wenig Kontrast optimiert darstellbar.

Neben der Auflösung des Bildes spielt auch das Material eine Rolle für die richtige Einstellung der Lasergraviermaschine. Häufig wird bei der Fotogravur der Fehler gemacht, dass zu viel Laserleistung und zu hohe Auflösungen kombiniert werden. Dadurch ergibt sich eine Überlappung der Rasterpunkte und das Bild wird eindimensional und zeigt wenig Details. Bedenken Sie, dass das Material für ein optimales Ergebnis nur dezent an der Oberfläche graviert werden sollte. Somit empfiehlt sich die Drosselung um zehn Prozent der Laserleistung im Vergleich zu herkömmlichen Gravurarbeiten an diesem Material. Auf hochwertigen Materialien empfiehlt sich die Kombination aus hoher Geschwindigkeit (bis zu 100 %) und geringerer Leistung (5-10 %), wobei es am besten vorab auf Materialresten getestet werden sollte. Die Leistung kann bei Bedarf auch schrittweise erhöht werden, bis das jeweilige Ergebnis erzielt wird. Wer in Bezug auf ein optimales Farbergebnis auf Nummer sicher gehen will, erstellt vor der Fotogravur am besten eine sogenannte Graustufenmatrix.

 

Fotogravur: Graustufenmatrix erstellen

Egal, ob auf Holz, Glas oder Acryl – um die optimalen Gravureinstellungen für das jeweilige Material herauszufinden, lohnt sich die Erstellung einer Graustufenmatrix. Die Testmatrix enthält 100 verschiedene Graustufen. Zuerst müssen Sie die Leistung Ihres Lasers auf den Schwarzton einstellen. Nachdem ein 100 % Schwarzfeld eingraviert wurde, werden auch 100 % der jeweiligen Leistung umgesetzt. Die Geschwindigkeit der Maschine ist konstant, die Leistung des Lasergravierers steht in einem direkten Zusammenhang zum Schwarzton. Wer die Graustufenmatrix auf Holz erstellt, erhält verschiedene Farbergebnisse von weiß bis dunkelbraun. Auf diesem Weg können Sie die Einstellung des gewünschten Farbtons für Ihre Fotogravur auf Holz eruieren, auswählen und abspeichern.

 

Die Bedeutung von Rastergrafiken bei der Fotogravur

Beim Fotos lasern zählt neben einer hochwertigen Lasergravurmaschine auch das Bild. Digitale Fotos bestehen aus zahlreichen Pixeln (Bildpunkten) in unterschiedlichen Farben. Bei png- oder jpeg-Dateien spricht man von einer Rastergrafik (Bitmap), die in ihrer Gesamtheit das dargestellte Bild ergibt. Je mehr Bildpunkte vorhanden sind, desto besser ist die Qualität (Auflösung) des Fotos. Wenn man derartige Bilder aber stark vergrößert, sind die Pixel als kleine Bildpunkte ersichtlich.

Ihr JustLaser Lasergravierer wandelt beim Fotos lasern die Bilder in Schwarz-Weiß-Motive um. Beim Rastern wird durch verschiedene Punktabstände und -größen das Bild in ein Graustufenmotiv umgewandelt. Das Erscheinungsbild der Rasterung wird für das menschliche Auge als Mischung von Farben simuliert. Je nach Effekt  und Motiv, das Sie abbilden wollen, haben Sie beim JustLaser Lasergravierer die Auswahl aus mehreren Rasteralgorithmen.

Fotos lasern: Ihr Vorteil mit dem JustLaser Lasergravierer

Die Fotogravur auf Holz, Glas und Co liegt voll im Trend und sorgt für einzigartige Ergebnisse. Die Vorteile mit einem JustLaser Lasergravierer liegen klar auf der Hand:

  • Höchste Präzision: Jedes noch so kleine Bilddetail wird in höchster Präzision auf dem gewünschten Material dargestellt.
  • Sauberer Arbeitsplatz: Eine Fotogravur auf Holz, Acryl, Glas und Co ist schnell und einfach umgesetzt und es glänzt nicht nur das Ergebnis durch hervorragende Arbeit, sondern auch Ihr Arbeitsplatz.
  • Kein Fixieren, kein Verschleiß: Die Fotogravur auf Holz und anderen Materialien erfolgt völlig kontaktlos. Somit kommt es zu weniger Verschleiß der hochwertigen Rohstoffe durch Bruch oder Verschnitt.
  • Integrierter Fotomodus: Sie müssen kein ausgebildeter Grafiker sein, um mithilfe des JustLaser Lasergravierers Fotos zu lasern. Das Bild wird automatisch für die Bearbeitung mit dem Laser optimiert.
  • Planbare Investition: Bei der Fotogravur mit einem JustLaser Lasergravierer kommt es zu keinerlei Werkzeugabnutzung, die Qualität der Fotogravuren bleibt kontinuierlich hoch. Dadurch entstehen keinerlei Folgekosten und Ihre Investition ist optimal planbar.
  • Kostengünstig: Die Lasermaschinen von JustLaser sind nicht nur effizient, sondern zeichnen sich auch durch ihre relativ geringen Anschaffungskosten aus. Beim Fotos lasern rechnet sich die Investition in einen JustLaser Lasergravierer in der Regel rasch. Bei Interesse errechnen wir gerne Ihren Return on Investment (RoI)!