Der JustLaser-Blog

eloxiertes aluminium graviert
09September

Metall bzw. Metallschilder lasergravieren

Warum bietet das Lasergravieren von Metall so viele Vorteile?

Auch, wenn sie uns häufig gar nicht so bewusst auffallen, erleichtern sie uns den Alltag mitunter doch sehr – besonders dann, wenn wir nach Orientierung suchen. Die Rede ist von Beschilderungen. Beim Metallschilder lasergravieren mithilfe einer modernen und effizienten Lasermaschine von JustLaser ergeben sich dabei einige Vorteile, die wir Ihnen in diesem Blogbeitrag näher erläutern möchten.

Lasergravieren von Schildern

Ob im Innen- oder den Außenbereich, in öffentlichen Gebäuden, Hotels, Geschäften oder in der U-Bahn – Schilder helfen uns, den Weg zu finden und bewahren uns dabei vor Irrwegen und Zeitverlust. In Betriebsstätten, Hotels oder auf Baustellen bzw. im Automobil- und Maschinenbau sind Beschilderungen sogar Pflicht. Die Kennzeichnung erfolgt hierbei meist mithilfe von Schildern in unterschiedlichen Größen und Materialien. Wenn Sie Metallschilder lasergravieren möchten, ergeben sich auch im Hinblick auf ihre individuelle Gestaltung zahlreiche Möglichkeiten – wie wäre es beispielsweise mit einer ausgefallenen Beschriftung, einer unverwechselbaren Form oder einem besonderen Logo? Grundsätzlich erfreuen sich Schilder unterschiedlicher Anwendungsgebiete:

  • Beschilderungen im Außen- und Innenbereich
  • Namens- sowie Türschilder
  • Firmenschilder
  • Hinweis- und Sicherheitsschilder
  • funktionale Beschriftungen sowie Typenschilder
  • Werbeschilder etc.

Welche Metalle eignen sich für eine Lasergravur?

Beschilderungen können aus den unterschiedlichsten Materialien wie beispielsweise Holz oder Kunststoff gefertigt sein, doch erfreut sich besonders Metall großer Beliebtheit. Unsere JustLaser Lasergravierer setzen selbst kleine und feine Beschriftungen punktgenau um und verleihen Schildern aller Art eine permanente, abriebfeste und hitzebeständige Markierung. Folgende Oberflächen eignen sich dabei zum Metallschilder lasergravieren:

  • Aluminium
  • Eloxiertes Aluminium
  • Messing
  • Kupfer
  • Edelmetalle wie Gold und Silber
  • Hartmetalle
  • Beschichtete Metalle
  • Gehärtete Metalle
  • Edelstahl
  • Verschiedene Stähle
  • Titan und Titanlegierungen

 

So funktioniert die Lasergravur von Metall

Beim Metallschilder lasergravieren wird die Oberfläche des Materials unter Einwirkung des Laserstrahls so stark erhitzt, dass sie verdampft und eine dauerhafte, abriebfeste Gravur entsteht. Diese ist als Vertiefung sowohl sicht- als auch fühlbar.

Bei eloxiertem Aluminium oder anderen lackierten Metallen spricht man nicht von Lasergravur sondern von Abtragen. Dabei wird die Deckschicht soweit entfernt, bis eine andersfarbige Grundschrift zum Vorschein kommt. Je nachdem, welche Farbe die Oxidschicht hat, kann eine helle, kontrastreiche Gravur erzielt werden. Darüber hinaus kann eloxiertes Aluminium auch schwarzmarkiert werden. Dabei bildet sich unter der Einwirkung des Lasers eine kontrastreiche und abriebfeste Oxidschicht unter der  Materialoberfläche, wobei diese unversehrt bleibt.

Die zahlreichen Vorteile beim Lasergravieren von Metall

Das Metallschilder lasergravieren mit einem JustLaser Lasergravierer bringt zahlreiche Vorteile mit sich, da es sich um eine besonders effiziente, präzise, kontrastreiche und saubere Art der Kennzeichnung handelt. Zudem profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

  • Präzise Ergebnisse: Die Lasermaschinen von JustLaser gravieren selbst Schriftzüge in feinen Strichstärken an schwer zugänglichen Stellen dauerhaft und punktgenau. Damit ermöglichen sie ein großes Maß an gestalterischer Freiheit.
  • Einfache Anwendung: Bei JustLaser profitieren Sie nicht nur von unseren modernen und effizienten Lasermaschinen, sondern auch von unserer Lasersoftware. Das JustLaser Cockpit ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Einstieg in die Welt der Lasergravuren. Erstellen Sie gewünschte Designs einfach in Ihrer gewohnte Grafiksoftware importieren Sie diese ohne aufwendige Dateikonvertierungen ins JustLaser Lasercockpit und senden Sie diese direkt als Job an den Laser!
  • Volle Kostenkontrolle: Da die JustLaser Lasergravierer Materialien völlig kontaktlos bearbeiten, wirkt keine Kraft auf den Werkstoff ein. Daher nutzt sich ein Laser selbst im Dauereinsatz nicht ab und die Gravurergebnisse bleiben hochpräzise. Materialverschleiß und daran gebundene kostenintensive Wartungen bleiben aus.
  • Höchste Sauberkeit: Die leistungsfähigen Laserabsaugungen von JustLaser sorgen für eine konsequente Filterung der beim Laserprozess entstehenden Rauch- und Schmauchgase und gewährleisten damit zuverlässigen Gesundheitsschutz und Sicherheit am Arbeitsplatz.
  • Zeit- und kosteneffiziente Arbeitsprozesse: Die Lasermaschinen von JustLaser zeichnen sich beim Metallschilder lasergravieren durch hohe Durchlaufgeschwindigkeiten und eine große Wiederholgenauigkeit aus und ermöglichen damit eine kostengünstige Produktion. Zudem profitieren Sie bei JustLaser von einem geringen Investitionsrisiko.

Möchten Sie mehr über unsere JustLaser Lasermaschinen erfahren? Kontaktieren Sie unser Expertenteam – wir beraten Sie gerne! Bei Interesse errechnen wir gerne Ihren Return on Investment (RoI)!