Der JustLaser-Blog

Multiplex laserschneiden
20Dezember

Multiplex laserschneiden mit einem Laser Cutter von JustLaser

Mit einem Laser Cutter

Multiplex ist eine spezielle Art Sperrholz, das sich immer dann anbietet, wenn bei Holzbauprojekten oder Holzprodukten eine besonders hohe Stabilität gefragt ist. Damit Sie an die Verarbeitung des Materials auch möglichst effizient herangehen können, empfehlen sich die leistungsstarken Lasermaschinen von JustLaser – sie bieten beim Multiplex Laserschneiden einige entscheidende Vorteile.

In diesem Blogpost erklären wir Ihnen, worum es sich bei Multiplex handelt und warum die Bearbeitung mittels Laser zahlreiche Vorteile bringt.

Was ist der Unterschied zwischen Sperrholz und Multiplex?

Multiplexplatten sind vom Aufbau Furniersperrholz ähnlich und bestehen wie diese aus einer ungeraden Anzahl an Furnierlagen. Während Sperrholzplatten allerdings nur maximal fünf Lagen umfassen, wird Multiplex aus mindestens fünf Lagen hergestellt. Meist sind die Platten zwischen 12 mm und 50 mm dick.

Was sind die Vorteile von Multiplex?

Die einzelnen Holzschichten der Multiplexplatten sind meist aus Birke gefertigt, seltener auch aus Buche oder Ahorn. Sie werden mit wasserfestem Leim aus Phenol-, Resorcin- oder Melaminharz vollflächig und im 90°-Winkel zueinander querverleimt.

Da bei Multiplexplatten die Faserrichtung mit jeder Schicht wechselt, weisen diese eine besonders hohe Formstabilität und Steifigkeit in jede Richtung auf. Sie sind zug-, biege- und druckfest und bieten einen hohen Widerstand gegen mechanische Belastung und Verschleiß.

Wo wird Multiplex verwendet?

Multiplex kommt überall dort zum Einsatz, wo Stabilität gefragt ist oder in Bereichen mit hohen Temperaturschwankungen bzw. hoher Feuchtigkeit:

  • Fahrzeugbau
  • Bühnenbau
  • Möbelbau
  • Vorrichtungsbau
  • Transportindustrie
  • Verkleidungen oder Schalungen
  • Werkbänke und Arbeitsplatten
  • Innen- und Außenverkleidungen
  • Verbindungsteile im Holz- und Holzrahmenbau
  • Lautsprechergehäuse etc.

Multiplex mittels Laser schneiden

Da es sich bei den speziellen Furniersperrholzplatten um einen äußerst robusten Werkstoff handelt, ist bei der Bearbeitung ein leistungsstarkes Verfahren gefragt: Beim Multiplex laserschneiden können Sie Platten mit einer Dicke von bis zu 20 mm problemlos bearbeiten. Die Qualität und Geschwindigkeit des Laserprozesses wird von der Verleimungsart der Platten ebenso beeinflusst wie von der Materialfeuchte und Dichte sowie vom Leim, Öl- und Harzgehalt.

Der Just Laser Large Lasercutter

Beim Multiplex laserschneiden bietet sich der innovative JustLaser Large Lasercutter an. Er ist mit einer super gepulsten Laserröhre ausgestattet und bietet damit in einzelnen Spitzen weitaus mehr Leistung als angegeben. Das bedeutet, dass der JustLaser Large mit einer 650W starken Laseröhre Leistungen von mehr als 2.000W (2,0kW) über einen kurzen Zeitraum liefern kann. 

Multiplex laserschneiden im Sublimationsverfahren

Multiplexplatten können mittels JustLaser schnell und einfach zugeschnitten oder auch graviert werden. Selbst feine Details lassen sich kontaktfrei umsetzen. Eine einfache Bedienung, ein schneller Prozessablauf und hochpräzise Ergebnisse machen JustLaser zur ersten Wahl in Sachen Lasersysteme!

Beim Multiplex laserschneiden wird ebenso wie beim Holz lasern das Sublimierschneiden angewandt. Das bedeutet, dass das Material im Schnittebereich komplett verdampft. So entsteht ein feiner, gratfreier Spalt mit einer leichten bis starken Oxidationsschnittkante. Die Dunkelfärbung ist dabei stark vom verwendeten Holz abhängig. Eine super gepulste Laserröhre kann den Bräunungsgrad allerdings eindämmen, da ihre hohe Spitzenleistung das Material schneller verdampft.

Zahlreiche Vorteile beim Laserschneiden von Holz

Der JustLaser Large Lasercutter erfreut Sie beim Multiplex laserschneiden mit zahlreichen Vorteilen:

  • Die hohe Präzision der JustLaser ermöglicht die Umsetzung extrem feiner
  • Die innovative JustLaser Software ermöglicht einfache Arbeitsprozesse und ein Maximum an Flexibilität.
  • Aufgrund der kontaktlosen Bearbeitungsweise des Lasers kommt es zu weniger Verzug, Bruch oder Verschnitt des Materials.
  • Das Laserschneiden der Multiplexplatten erfolgt völlig ohne Fixierung.
  • Bei Lasermaschinen kommt es zu keinerlei Abnützung. So bleibt die Schnittqualität kontinuierlich hoch und es entstehen keine Folgekosten durch Werkzeugverschleiß.
  • Keine Staub- oder Spanbildung, daher ist auch keine aufwändige Reinigung um den Laser erforderlich.
  • Dank gratfreier Schnittkanten ist keine Nachbearbeitung nötig.
  • Die intelligente Achsenabsaugung sorgt dafür, dass der Laserkopf bei Gravuren und Schnitten aller Art immer sauber bleibt.