Laser cutter Kunsthandwerk Palzenberger 3
17August

Kunsthandwerk mit einem Lasercutter: der JustLarge bei 11 zu 11 Palzenberger

„Alles was Kunsthandwerk und Handwerk ist“ – so beschreibt Markus Palzenberger jenen Arbeitsbereich, in dem er sich als Unternehmer bewegt.

„Ich glaube nicht, dass andere Produkte so flexibel einsetzbar sind, wie ein Laser“, so Markus Palzenberger, der seit dem Frühjahr 2022 einen JustLaser Large Lasercutter und Lasergravierer im Einsatz hat. Der Einzelunternehmer verfügt über langjährige Erfahrungen in der Metallbranche und hat in diesem Bereich auch schon mit Lasercuttern gearbeitet.

 

Als Selbständiger arbeitet er mit einem breiten Spektrum an Kunden zusammen und konnte sein Portfolio dank der Investition in einen JustLaser Large Laser Cutter deutlich erweitern. Für Tischlereien und Handwerksbetriebe übernimmt Markus Palzenberger Lohnfertigungen, ebenso kann er mit Innenarchitekten und Architekten neue Projekte abwickeln. „Ich habe vor der Anschaffung des Lasers auch über einen Wasserschneider nachgedacht, doch dieser ist sicher nicht so flexibel und unkompliziert. Der Laser produziert relativ wenig Abfall, benötigt kaum Rüstzeiten, alles wird bereits am Computer vorbereitet. Selbst großflächige Gravuren sind sehr genau und über die gesamte Arbeitsfläche des JustLaser Large realisierbar. Die Schnittergebnisse sind sehr präzise mit exakten Trennlinien.“

 

Markus Palzenberger sieht sich selbst als Kunsthandwerker und möchte in Zukunft nicht nur als Lohnfertiger in Erscheinung treten, sondern seiner Kreativität freien Lauf lassen. Hier kommt ihm dank der kurzen Rüstzeiten und des kaum anfallenden Verschnittes auch die Tatsache zu Gute, dass mit dem JustLaser Large auch Kleinstserien ab 1 Stück produziert werden können. „Ich habe zum Beispiel für ein Unternehmen Designertaschen aus teflonbeschichtetem Papier mit einer Auflage von nur 100 Stück geschnitten“, erzählt Palzenberger. „Ich habe von den Zuschnitten und einem ersten Prototypen weg alles auf dem JustLaser Large gefertigt und könnte jederzeit und schnell auch in Serie fertigen.“ Ein Rundumservice, das sehr geschätzt wird.

 

Verarbeitet werden am JustLaser Large hauptsächlich Materialien wie Holz, Leder, Glas, Metall, Fliesen, Dünnbleche und Acryl. Das Herz des Kunsthandwerkers schlägt für die kreativen Möglichkeiten, die sich durch den Einsatz des JustLaser Large Laser Cutter ergeben. Das erkennt man sofort, wenn man die Werkstatt Palzenbergers in Forstau (Bundesland Salzburg, zwischen Schladming und Radstadt gelegen) betritt. Diese wurde extra für das Gerät von JustLaser im heurigen Frühjahr gebaut, was in einer sehr schneereichen Region Österreichs durchaus eine Herausforderung war.

 

Wenige Monate später ist Markus Palzenberger sehr glücklich mit seiner Entscheidung und überaus zufrieden bezüglich der Zusammenarbeit mit JustLaser. „Ich habe mich von Beginn an sehr gut aufgehoben gefühlt“, erzählt der Unternehmer. „Selbstverständlich habe ich mir auch Alternativen angeschaut, aber bei JustLaser hat einfach alles sehr gut gepasst. Die Betreuung durch den Vertrieb war ebenso partnerschaftlich und lösungsorientiert, wie jene durch das technische Serviceteam. Ich kenne das durch meine Erfahrungen aus meinem ehemaligen Berufsfeld anders – da ist bei jedem Telefonat der Zähler mitgelaufen. Das ist bei JustLaser nicht so. Bei Fragen oder Problemen wird schnell und unkompliziert reagiert. Eine sehr, sehr gute Zusammenarbeit!“