Der JustLaser-Blog

Oberflaechenveredelung Andexlinger
10September

Oberflächenveredelung mit einem Laser Cutter: Referenz-Story Tischlerei Andexlinger

Alexander Rauch, Geschäftsführer der Tischlerei Andexlinger, erzählt, warum sie sich für einen JustLaser Large Laser Cutter entschieden haben.

 

Das Unternehmen Andexlinger mit ca. 80 Mitarbeiterinnen, hat seinen Sitz in Haslach an der Mühl, Oberösterreich. Die Tischlerei produziert Möbel und Inneneinrichtungen aller Art. Dabei wird auf individuelle Kundenwünsche sehr spezifisch eingegangen. Neue Designs für private wie gewerbliche Einrichtungen werden inhouse entworfen und am Laser Cutter auf den Möbelstücken umgesetzt.

ENTSCHEIDUNG FÜR EINEN LASER CUTTER VON JUSTLASER

"Wir sind immer auf der Suche nach neuen Ideen für unsere Kunden, hatten die Idee Oberflächen zu veredeln und eine Oberfläche zu schaffen, die es bisher nicht am Markt gibt. In Folge sind wir auf das Thema der Lasertechnologie gestoßen" Nun bieten sich neue Möglichkeiten für die Firma Andexlinger, wie:

  • Großflächige Holzgravuren auf Möbelstücken
  • Individuelle hochwertige Designs auf unterschiedlichsten Materialien (Holz, Textilien, Stein, Glas uvm.)
  • Veredelung bestehender Werkstücke um das Produktportfolio zu erweitern und weiterhin am Markt innovativ zu sein

Damit ließ sich das Angebot für die Kunden von Andexlinger erweitern und  man konnte noch individueller auf deren Wünsche eingehen.

 

 

Andexlinger und JustLaser

In der Zusammenarbeit war das Team von JustLaser, laut Herrn Rauch, stets schnell, lösungsorientiert, hilfsbereit und fokussiert auf die gemeinsame Weiterentwicklung.

"Ich habe gemerkt bei JustLaser ist ein junges Team mit Erfahrung, das einen Laser auf den Markt gebracht hat, der nicht vergleichbar ist...ein Riesenaspekt war für uns die Schnelligkeit des Gerätes..." - Alexander Rauch

 

 

 Mehr Infos zur Oberflächenveredelung vom Expertenteam